leis’ und langsam rieselt’s Weihnachten

wir singen&spielen am

16.12.2015 in der Kaffeesiederei ab 18:00 bis unsere Kekse alle sind

und am

24.12.2015 auch in der Kaffeesiederei ab 14:00 bis wir allen auf den Keks gehen. Leiderst wegen Krankheit ausgefallen.

Wir sammeln Kohle, um sie für Ziegen, Decken, Impfstoffe ein zu tauschen …

der Reinerlös wird gespendet!

In diesem Sinne wünschen wir zwei allen eine besinnliche AD-VENTszeit, damit wir endlich ankommen…

Ps: wir sind selig- zwei Ziegen freuen sich schon auf die Ausreise 😉 Danke an Jouls Kaffeesiederei und sein Publikum, es war bezaubernd!

 

Schpeahnod’l

glufnSamstag ab 17:30 sind wir zwei

der Bass of se wöald
und i die Schtimm’
im Zirler B4
die Vorband von der Vorband der Vorband eines ägyptischen DJs 🙂
I gfreimi schun!

— p’a

wie so oft kam es anders als man/frau denkt/dachte

wir waren nicht die vorband von der vorband sondern die nachband nach der band und der ägyptische DJ war dann schon weg.

aber es war ein sehr sehr feiner abend.
— p’o

Nachklang EARLY Rock.Pop.Jazz

1. April, 11:00:

Auch die zweite Einzelstunde war zum Abtauchen toll 😉

1. April, 15:30:
Danke liebe Miriam Fuchsberger für den tollen Aufführungsabschluss. Ganz kurzfristig und professionell hast du uns durch die beiden Chorkonzertnummern geführt. Deine Moderationen waren sehr unterhaltsam 😉
1. April, 21:00:
Und später erschwammen wir die Bühne zur Session nach dem entzückenden Opener des BORG IBK. Tim hat uns ‘abartig’ gekonnt durch die vier Stücke begleitet.